DCASTLE

DCASTLE

Aus SEGA-DC.DE

Wechseln zu: Navigation, Suche
DCASTLE
Dcastle.png
Homepage Homepage
Neueste Version Preview
Herunterladen Brennfertiges NRG-Abbild
Quelltext
Promo-Flyer (PDF)
Veröffentlichung September 2004
Autor A128
Genre Geschicklichkeit
Basiert auf Eigenentwicklung
Wertung 5/5
Aktiv Nein

DCASTLE ist eines der aufwändigsten Spiele von Hobby-Entwicklern für den Dreamcast. Es wurde zwischen 2003 und 2004 von A128 entwickelt. Er benutzte für die Entwicklung KGL-X (OpenGL für KallistiOS) und Holly3D, seine Weiterentwicklung der beliebten 3D-Engine Iris3D. Die Idee des Spiels basiert auf dem Arcade-Spiel Star Castle.

Das Spiel enthält aufwändige 3D-Effekte und ist wohl das grafisch beeindruckendste Spiel von Hobby-Entwicklern für den Dreamcast. Die bisher erschienen Versionen waren alle Beta-Version und sollten nur als Vorschau auf das vollständige Spiel dienen. Noch 2006 wurde angekündigt, dass die Endversion von DCASTLE kommerziell über den GOAT Store erscheinen sollte. Allerdings kam es dazu nicht mehr. 2008 erklärte der Entwickler, dass er endgültig alle Arbeiten an diesem Projekt eingestellt habe und veröffentlichte noch den Quelltext seines Spiels. Bisher hat aber niemand die Arbeiten an diesem äußerst komplexen Spiel wieder aufgenommen.

Links