Maim

Maim

Aus SEGA-DC.DE

Wechseln zu: Navigation, Suche
Maim
Kein Bild verfügbar
Homepage Unbekannt
Neueste Version 1.0
Herunterladen Rohdateien
Veröffentlichung 2003
Autor Warmtoe, James Surine
Basiert auf MAME
Emuliert Arcade (MAME)
Bester Emulator
für dieses System?
Nein
Aktiv Nein

Maim war eine der vielen Dreamcast-Portierungen des Arcade-Emulators MAME und wurde von Warmtoe entwickelt. Er basiert auf MAME 0.72 und ist damit wesentlich aktueller als beispielsweise MameDC. Maim ist eine Kombination aus verschiedenen Projekten. Zum einen basiert es auf MAME für den PC, benutzt aber auch Teile von MAMED von James Surine und enthält auch einen neuen Soundtreiber, der von Warmtoe geschrieben wurde. Maim diente als Basis für die vielen Einzelspiel-Emulatoren von reaper2k2.

Heute ist Maim aber hoffnungslos veraltet und wir raten unbedingt zur Benutzung von MAME4ALL bzw. NEO4ALL (nur NeoGeo-Spiele).