Phantasy Star Online

Phantasy Star Online

Aus SEGA-DC.DE

(Weitergeleitet von PSO)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten

  PAL
PSOcoverpal.jpg
NTSC-U
PSOcoverntsc.jpg
NTSC-J
PSOcoverjp.jpg
NTSC-J - Trial Edition
PSOnettrialcoverjp.jpg
Untertitel   Network Trial Edition
auch bekannt als -
Genre: Rollenspiel / Action
Entwickler: Sonic Team
Vertrieb: SEGA
Spieler: 1 (Koop-Modus online)
Medien: 2 GD-ROM (Spiel + Sonic Adventure 2 Demo-Disk) 1 GD-ROM
VMU Minispiel: Nein
Anzahl VMU Blöcke: 15 Blöcke, Gildenkarten 30 Blöcke, + zusätzliche Inhalte Keine Speicherfunktion
Online Funktionen: Ja, heute jedoch nur über private Server Zugang offline
VGA-Unterstützung: Ja
50/60Hz-Modus: Ja
Altersfreigabe: geeignet ab 12 Jahre (USK) Teen (ESRB) - -
Erscheinungsdatum: 23.02.2001 29.01.2001 21.12.2000 Herbst 2000
Katalog Nummer: MK-51100-50 51100 HDR-0129 610-7978
Unterstützte Peripherie: Standard Controller, Tastatur, VMU, Vibrationspack, VGA-Box, BBA
Extras: Jedem Spiel lag ein Zettel mit einem SN/AK bei.


Psowallpaper1.jpg
Phantasy Star Online ist ein Online-Rollenspiel für Dreamcast und auch das erste Online-Rollenspiel für eine Spielkonsole. Entwickelt wurde "PSO" vom SEGA-internen Studio Sonic Team, unter der Leitung von Yuji Naka. Der Titel wurde im Februar 2001 in Europa veröffentlicht und konnte schnell eine aktive Fangemeinde um sich sammeln und genoß schon bald Kultstatus. Hierzulande berühmt war etwa das Schiff Titan 8, wo sich die deutschsprachige Community traf. Vom 31.03. auf den 01.04.2007 wurden schließlich die offiziellen Server abgeschaltet. Doch das war noch längst nicht das Ende: Seitdem spielen die Fans einfach auf privaten Servern weiter (siehe PSO auf privaten Servern).

Hinweis: Die meisten PSO-Spieler spielen heute jedoch nicht mit dem "originalen" Phantasy Star Online, sondern mit PSO Ver.2. Dabei handelt es sich im Prinzip um das selbe Spiel (v.2 ist auch voll kompatibel zu v.1), das jedoch einige neue Gegner, Level und vor allem die Möglichkeit bis Level 200 zu spielen enthält. Charaktere können von v.1 problemlos auf v.2 übertragen werden. Neueinsteigern empfehlen wir, am besten direkt mit PSO Ver. 2 anzufangen.

Siehe auch

Testbericht

Phantasy Star Online gilt nicht zuletzt wegen seiner Online-Funktionen als einer der bekanntesten Dreamcast-Titel. Doch ist das erste Online-Rollenspiel für eine Spielkonsole wirklich so überzeugend? Wir sagen ganz deutlich: Ja. Die Menschen in "Phantasy Star Online" fliehen von ihrem im Sterben begriffenen Heimatplaneten, um sich auf Ragol ein neues Zuhause zu schaffen. Sieben Jahre ist es her, seit die Pioneer-1 die ersten Siedler auf Ragol gebracht hat. Diese machten den unbewohnten Planeten urbar und... weiterlesen / zum vollständigen Testbericht

Bilder

Pso6.png Pso4.jpg Pso3.jpg Pso2.jpg

Links



zurück zur PAL-Spieleliste
zurück zur US-Spieleliste
zurück zur JAP-Spieleliste