SEGA Europe

SEGA Europe

Aus SEGA-DC.DE

Wechseln zu: Navigation, Suche
Sega.jpg

Sega Europe, Ltd. ist die europäische Hauptniederlassung SEGAs. Der Firmensitz befindet sich in Großbritannien, im Londoner Stadtteil Brentford. Die europäische Niederlassung betreibt SEGA dort seit 1984. Im Jahr 1991 übernahm SEGA den britischen Distributor Virgin Mastertronic und baute die eigene europäische Niederlassung stark aus. Seit den 1990er-Jahren gründete SEGA auch zahlreiche regionale Niederlassungen, so z.B. SEGA Frankreich oder SEGA Deutschland. SEGA Europe blieb jedoch die zentrale Gesellschaft für ganz Europa, die den kleineren, regionalen Niederlassungen übergeordnet war.

Mit dem Ende der Dreamcast-Ära und SEGAs Ausstieg aus dem Konsolengeschäft wurden alle kleineren europäischen Gesellschaften geschlossen, so dass nur noch SEGA Europe in London übrig blieb. Ab 2005 eröffnete SEGA aber in zahlreichen europäischen Ländern erneut regionale Büros, so wurde etwa SEGA Deutschland mit Sitz in München neu gegründet.

2012 mussten jedoch erneut alle europäischen Zweigniederlassungen auf Grund wirtschaftlicher Probleme geschlossen werden, so dass nun SEGA Europe in London wieder die einzige SEGA-Vertretung in Europa ist.

Links