Wind & Water: Puzzle Battles (Test)

Wind & Water: Puzzle Battles (Test)

Aus SEGA-DC.DE

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wind & Water: Puzzle Battles
Windandwatercover.jpg
Genre Unbekannt
Erschienen 05.11.2008
Entwickler Yuan Works
Vertrieb redspotgames
Online-Funktionen keine
Spieler 1-2
Kompatibel mit VMU, Rumble Pack,
Arcade Stick, VGA-Box
Mehr Infos Weitere Daten

Wind & Water: Puzzle Battles war das einzige neue Dreamcast-Spiel, das im Jahr 2008 erschien, ein Jahr zuvor war es bereits für die Mobilkonsole GP2X veröffentlicht worden. Es ist eines der wenigen kommerziellen Dreamcast-Spiele ohne SEGA-Lizenz und wurde vom kleinen chinesisch-costaricanischen Studio Yuan Works entwickelt. Den Vertrieb übernahm der Münchner Indie-Publisher redspotgames. Aber was taugt Wind & Water wirklich? Wir haben das Spiel ausführlich unter die Lupe genommen.

Inhalt

Wuw2.jpg

Das absolute Kernelement des Spiels ist der Story-Modus, in dem ihr auch die virtuellen Abbilder der beiden Programmierer des Spiels trefft. Hier schlüpft ihr in die Rolle der naseweißen Teenagerin Amy, die den Spiele-Programmierern von Yuan Works (so heißen übrigens auch die echten Entwickler von Wind & Water) helfen muss, das Spiel rechtzeitig fertigzustellen und dabei nicht immer so hilfreich ist, wie sie es gerne sein würde. Bei ihrem Vorhaben muss Amy eine große Zahl an Puzzles lösen, deren Schwierigkeitsgrad teils stark schwankt. Mit zwei Tasten dreht man die im Cursor befindlichen, viereckigen Puzzle-Teile gegen oder im Uhrzeigersinn. Wenn mindestens vier gleichfarbige Spielklötze zusammen kommen, verschwinden diese Blöcke vom Spielfeld und ihr bekommt Punkte. Im Laufe des Story-Modus lernt ihr immer ausgeklügeltere Combos kennen und Spezialsteine kommen ins Spiel. Später tretet ihr auch gegen fiese Bosse an, die ihr ebenfalls in einem Puzzle-Duell in die Knie zwingt.

Und wenn ihr nicht gerade am puzzeln seit, bewegt ihr euch im Story-Modus auf einer Oberwelt, die der von Super Mario Bros. 3 ähnelt. Aufgelockert wird das Spielgeschehen dann durch unterhaltsame Dialoge und einige witzige Minispiele, wie beispielsweise Autorennen. Später könnt ihr auch das Museum betreten, indem ihr interresante Fakten über die Entwicklung des Spiels und die Programmierer erfahrt.

Wuw1.jpg

Neben dem Story-Modus gibt es noch einen Versus-Modus für zwei Spieler und eine Endlos-Variante, sowie einige vorgefertigte Puzzles.

Enthalten ist neben der englischen Version auch eine japanische Version - obwohl weder Entwickler noch Publisher aus Japan kommen. Auch die Verpackung und die Anleitung des Spiels sind zweisprachig. Die Anleitung ist übrigens komplett in Farbe gedrückt.

Wuw3.jpg

Technik

Wind & Water ist ein reines 2D-Spiel. Technisch kann es daher natürlich nicht mit den entsprechenden Referenzen auf der Dreamcast mithalten. Die wunderbar pixelige 2D-Grafik strahlt jedoch ihren ganz eigenen Charme aus. Hunderte, hübsche, handgezeichnete und obendrein wirklich liebevolle Sprites wurden eigens für das Spiel gezeichnet. Wind & Water erinnert somit stark an die 16-Bit-Ära mit Mega Drive und Super Nintendo. Auf den ersten Blick mag Wind & Water veraltet aussehen, doch genau das haben die Entwickler auch beabsichtigt. Wer sich auf Wind & Water einlässt fühlt sich wie auf einer Zeitreise in längst vergangene Videospiel-Zeiten. Die Grafik passt jedenfalls wunderbar zum Spiel. Der Soundtrack ist ebenfalls gelungen und lädt des öfteren zum Mitsummen ein.

Links

Fazit

Wind & Water: Puzzle Battles ist in jedem Falle ein einzigartiges Spiel. Auch wenn es technisch natürlich nicht mit großen Produktionen mithalten kann, so erkennt man sofort wie viel Aufwand und Liebe zum Detail in diesem Spiel steckt. Die Puzzles sind meist sehr unterhaltsam und das Spielgeschehen wird immer wieder durch witzige Minispiele aufgelockert. Ein Geheimtipp für Liebhaber von Puzzle-Spielen!


Grafik Bewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgKeinebewertung.jpgKeinebewertung.jpgKeinebewertung.jpgKeinebewertung.jpg
7von10.jpg
Bewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgKeinebewertung.jpgKeinebewertung.jpgKeinebewertung.jpg
Sound Bewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgKeinebewertung.jpgKeinebewertung.jpgKeinebewertung.jpgKeinebewertung.jpg
Gameplay Bewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgBewertungspunkt.jpgKeinebewertung.jpgKeinebewertung.jpgKeinebewertung.jpg