SD-Karten-Adapter für Dreamcast

Das spanische Entwickler-Team EmuForge entwickelt derzeit einen SD-Karten-Adapter für Dreamcast. Mit diesem Adapter wird es möglich sein SD, MiniSD, MicroSD und SDHC-Karten mit bis zu 4GB Speicherkapazität mit dem Dreamcast zu benutzen. Der Adapter wird den seriellen Anschluss des Dreamcast benutzen.

Wenn der Adapter fertig ist, soll er zwischen 20 und 30 Euro kosten.


Der Treiber für diesen Adapter wird das FatF-Modul von ChaN benutzen, mit CRC32-Kontrolle, und wird zum Beispiel auch Emulatoren beschleunigen, wie etwa AES4ALL. Außerdem wird es möglich sein, Speicherstände und andere Dateien zwischen VMUs und SD-Karten hin und her zukopieren. Jede Dreamcast-Binärdatei wird von der SD-Karte gestartet werden können.

Viele Homebrew-Progamme werden wohl angepasst werden müssen, doch bereits jetzt haben viele Dreamcast-Hobby-Entwickler ihre Unterstützung angekündigt.

Wenn ihr dieses Projekt unterstützt, bittet postet hier in unserem Foren-Thema. Die Entwickler wollen euer Feedback und lesen auch hier mit.

Über Maturion

Maturion alias Matthias ist seit 2008 im Team von SEGA-DC.DE, seit 2000 ist er SEGA-Fan. Im echten Leben hat er was mit Informatik gemacht. Aber hey, es geht hier um SEGA und Dreamcast!
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.