PokeMini in Version 0.50 veröffentlicht

Der Pokémon Mini-Emulator „PokeMini“ wurde auf Version 0.50 aktualisiert. Auch die Dreamcast-Version hat ein Update erhalten.  Es sind zahlreiche Verbesserungen enthalten, unter anderem kann das Bild nun in verschiedenen Zoomstufen angezeigt werden und ROMs können nun aus ZIP-Dateien geladen werden. Auf der Dreamcast können nun außerdem PAL- oder NTSC-Modus ausgewählt werden. Mehr Informationen und eine volle Liste aller Änderungen in der neuen Version findet ihr auf der offiziellen Webseite des Projekts unter code.google.com/p/pokemini/. Zum Download der neuesten Version gelangt ihr hier.

Quelle: DCEmu UK

 

Über Maturion

Maturion alias Matthias ist seit 2008 im Team von SEGA-DC.DE, seit 2000 ist er SEGA-Fan. Im echten Leben hat er was mit Informatik gemacht. Aber hey, es geht hier um SEGA und Dreamcast!
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu PokeMini in Version 0.50 veröffentlicht

  1. Bjoern sagt:

    Super Beitrag! Ich werde da noch mal genauer recherchieren!

Kommentare sind geschlossen.