Dreamcast Media Center 2.1 veröffentlicht

339szlt

Multimedia-Fans dürfte sicherlich XBMC ein Begriff sein – eine bekannte Media-Center-Software. Der Entwickler PH3NOM hat bereits vor zwei Jahren mit der Entwicklung einer ähnlichen Software für Dreamcast begonnen und nun eine neue Version seines Dreamcast Media Center (DCMC) veröffentlicht.

Sie unterstützt die verschiedensten Video- und Musikformate, liest Daten von SD-Karte, kann streamen und besitzt eine schicke Oberfläche.

Zu den unterstützten Formaten zählen unter anderem MP3, MP4/AAC, FLAC, ADX Audio, MPEG2 Video, XviD (Avi, DivX), JPG, PNG und PVR. Außerdem können mit dem Dreamcast Media Center auch andere Homebrew-Anwendungen gestartet werden.

Mehr Informationen gibt es auf dcemulation.org.

Herunterladen kann man das Projekt direkt von unserem Server:

 

Über Maturion

Maturion alias Matthias ist seit 2008 im Team von SEGA-DC.DE, seit 2000 ist er SEGA-Fan. Im echten Leben hat er was mit Informatik gemacht. Aber hey, es geht hier um SEGA und Dreamcast!
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Dreamcast Media Center 2.1 veröffentlicht

  1. Antidote sagt:

    Ui.
    Die Formate hören sich sehr gut an, aber in welcher Auflösung? Da dürfte doch eigentlich nicht soviel möglich sein, oder?

Kommentare sind geschlossen.