PBA Tour Bowling 2001: Unterschied zwischen den Versionen

Aus SEGA-DC.DE
Zeile 1: Zeile 1:
 
==Daten==
 
==Daten==
[[Bild:pbabowling2001_cover.jpg|right|200px]]
+
{|
[[Entwickler|'''Entwickler:''']] [[Bethesda Softworks]]<br />
+
|-
[[Vertriebe|'''Vertrieb:''']] [[Bethesda Softworks]]
+
| width=170 | &nbsp;
 +
| width=240 align=center | '''PAL''' <br> [[Bild:norelease.gif|150px]]
 +
| width=240 align=center | '''NTSC-U''' <br> [[Bild:pbabowling2001_cover.jpg|150px]]
 +
| width=240 align=center | '''NTSC-J''' <br> [[Bild:norelease.gif|150px]]
 +
|- bgcolor=#EEEEEE
 +
| '''Untertitel''' || colspan="3" align=center | -
 +
|-
 +
| '''auch bekannt als''' || colspan="3" align=center | -
 +
|- bgcolor=#EEEEEE
 +
| [[Genre|'''Genre:''']] || colspan="3" | [[Bowling]] / [[Sport]]
 +
|-
 +
| [[Entwickler|'''Entwickler:''']] || colspan="3" | [[Bethesda Softworks]]
 +
|- bgcolor=#EEEEEE
 +
| [[Vertriebe|'''Vertrieb:''']] || colspan="3" | [[Bethesda Softworks]]
 +
|-
 +
| [[Spieler|'''Spieler:''']] || colspan="3" | [[Spieler4|1 - 4]]
 +
|- bgcolor=#EEEEEE
 +
| '''Medien:''' || colspan="3" | 1 [[GD-ROM]]
 +
|-
 +
| [[VMU#Spiele|'''VMU Minispiel:''']] || colspan="3" | Nein
 +
|- bgcolor=#EEEEEE
 +
| '''Anzahl VMU Blöcke:''' || colspan="3" | ?
 +
|-
 +
| '''Online Funktionen:''' || Nein || Ja (wieder online), 2 Spieler Modus, sogar gegen PC Spieler
 +
|- bgcolor=#EEEEEE
 +
| [[VGA-Box|'''VGA-Unterstützung:''']] || colspan="3" | Ja
 +
|- 
 +
| [[60Hz-Modus|'''50/60Hz-Modus:''']] || colspan="3" |  Nein
 +
|- bgcolor=#EEEEEE
 +
| [[Altersfreigabe|'''Altersfreigabe:''']] || - || ''nicht getestet'' (ESRB) || -
 +
|- valign=top
 +
| '''Erscheinungsdatum:''' || - || [[Nachträglich_veröffentlichte_Spiele|offiziell unveröffentlicht]] || -
 +
|- bgcolor=#EEEEEE valign=top
 +
| '''Katalog Nummer:''' || - || [[Nachträglich_veröffentlichte_Spiele|offiziell unveröffentlicht]] || -
 +
|-
 +
| '''Unterstützte Peripherie:''' || colspan=3 valign=top | [[SEGA_Zubehör#SEGA_Controller|Standard Controller]], [[VMU]], [[VGA-Box]]
 +
|- bgcolor=#EEEEEE
 +
| '''Extras:''' || colspan=3 valign=top | -
 +
|}
  
[[Genre|'''Genre:''']] [[Sport]] / [[Bowling]]<br />
 
[[Spieler|'''Spieler:''']] [[spieler4|1 - 4]]<br />
 
'''Medien:''' 1 [[GD-ROM|GD-ROM]]<br />
 
[[VMU#Spiele|'''VMU Minispiel:''']] Nein<br />
 
'''Anzahl VMU Blöcke:'''  Blöcke<br />
 
'''Unterstützte Peripherie:''' [[SEGA_Zubehör#SEGA_Controller|Standard Controller]], [[VMU]], [[VGA-Box]]<br />
 
[[60Hz-Modus|'''50/60Hz-Modus:''']] Nein<br />
 
[[VGA-Box|'''VGA-Unterstützung:''']] Ja
 
  
'''Online Funktionen:''' Ja, 2 Spieler Modus, sogar gegen PC Spieler<br />
+
==Informationen==
[[Altersfreigabe|'''Altersfreigabe:''']] [[Keine_Prüfung|nicht USK geprüft]] (USK)<br />
+
'''PBA Tour Bowling 2001''' ist das einzige Bowling-Spiel für Dreamcast. Das Spiel erschien zunächst am 30. November 2000 für den PC. Eine Dreamcast Version sollte später folgen, jedoch wurde diese, aufgrund der Einstellung der Dreamcast-Produktion, nicht mehr veröffentlicht. Der Entwickler [[Bethesda Softworks]], sah den Dreamcast-Markt als nicht mehr rentabel an und stellt das Projekt ein. Das Spiel verschand aus den Köpfen der Spieler, bis schließlich Mitte 2003 die Dreamcast Version völlig unerwartet im Internet auftauchte und wie ein Lauffeuer herum ging. Ob es sich hierbei um eine fertige Gold Version handelt, ist zwar nicht bekannt, sie ist jedoch ohne Probleme vollständig spielbar - sogar der enthaltene Online-Modus funktioniert einwandfrei (über Gamespy). Sowohl der Dreamcast Port, als auch die PC Version, verband auf die selbe Server Software, wodurch die DC Spieler gegen PC Spieler antreten konnten.
'''Erscheinungsdatum:''' [[Nachträglich_veröffentlichte_Spiele|offiziell unveröffentlicht]]<br />
+
 
'''Katalog Nummer:''' - (Europa) | - (US) | - (Japan)<br/>
+
2004 wurden die offiziellen Server von PBA Tour Bowling 2001 heruntergefahren. Das Abschalten der Server führte dazu, dass keine Version mehr online gespielt werden konnte. 12 Jahre später, im Jahr 2016, veröffentlichte die Community eine kompatible Server Software, wodruch das Spiel nun wieder online spielbar ist.
 +
 
 +
Neben [[Quake III Arena]], [[4x4 Evolution]] und [[Phantasy Star Online]] (auf privaten Servern), war es eines der wenigen Dreamcast Spiele, in dem PC- und Dreamcast-Spieler miteinander online spielen konnten.
  
==Informationen==
+
==Weitere Cover==
PBA Tour Bowling 2001 ist das einzige Bowling-Spiel für Dreamcast. Das Spiel erschien zunächst am 30. November 2000 für den PC. Eine Dreamcast-Version sollte später folgen. Diese wurde jedoch nicht mehr veröffentlicht, durch die Einstellung der Dreamcast-Produktion. Der Entwickler [[Bethesda Softworks]], sah den Dreamcast-Markt als nicht mehr rentabel genug an. Lange hörte man dann nichts mehr von dem Spiel. Mitte 2003 tauchte aber unerwartet die Dreamcast-Version von PBA Tour Bowling im Internet auf und wurde schnell tausende Male heruntergeladen. Die Version war so gut wie fertig und vollständig spielbar - und enthielt sogar einen Online-Modus. Der Online-Modus lief über Gamespy und funktioniert somit problemlos. Die Dreamcast-Version nutzte die gleichen Server wie die PC-Version von PBA Tour Bowling 2001. Deswegen war die "geleakte" Dreamcast-Version auch voll online spielbar und DC-User konnten gegen PC-Spieler antreten.
+
{| {{table}}
 +
|-
 +
| [[Bild:platzhalter_back.gif|190px]]
 +
|- align="center"  
 +
| NTSC-U Rückseite
 +
|-
 +
|}
  
2004 wurden dann aber die Server von PBA Tour Bowling abgeschaltet, damit waren sowohl die PC- als auch die Dreamcast-Besitzer betroffen. Eine Software, um private Server zu hosten, gibt es nicht.
 
  
Neben [[Quake III Arena]], [[4x4 Evolution]] und [[Phantasy Star Online]] (bei letzterem nur auf privaten Servern), war es eines der wenigen Dreamcast-Spiel, in dem PC- und Dreamcast-Spieler miteinander online spielen konnten.
+
----
 +
<center>&#8226; [[Nachträglich_veröffentlichte_Spiele|offiziell unveröffentlicht]] &#8226;</center>
  
[[Kategorie:Unveröffentlicht]][[Kategorie:VGA]][[Kategorie:Sport]] [[Kategorie:Spiel mit Online-Funktionen]]
+
[[Kategorie:Unveröffentlicht]] [[Kategorie:VGA]] [[Kategorie:Sport]] [[Kategorie:Spiel mit Online-Funktionen]]

Version vom 29. Oktober 2016, 21:37 Uhr

Daten

  PAL
Norelease.gif
NTSC-U
Pbabowling2001 cover.jpg
NTSC-J
Norelease.gif
Untertitel -
auch bekannt als -
Genre: Bowling / Sport
Entwickler: Bethesda Softworks
Vertrieb: Bethesda Softworks
Spieler: 1 - 4
Medien: 1 GD-ROM
VMU Minispiel: Nein
Anzahl VMU Blöcke: ?
Online Funktionen: Nein Ja (wieder online), 2 Spieler Modus, sogar gegen PC Spieler
VGA-Unterstützung: Ja
50/60Hz-Modus: Nein
Altersfreigabe: - nicht getestet (ESRB) -
Erscheinungsdatum: - offiziell unveröffentlicht -
Katalog Nummer: - offiziell unveröffentlicht -
Unterstützte Peripherie: Standard Controller, VMU, VGA-Box
Extras: -


Informationen

PBA Tour Bowling 2001 ist das einzige Bowling-Spiel für Dreamcast. Das Spiel erschien zunächst am 30. November 2000 für den PC. Eine Dreamcast Version sollte später folgen, jedoch wurde diese, aufgrund der Einstellung der Dreamcast-Produktion, nicht mehr veröffentlicht. Der Entwickler Bethesda Softworks, sah den Dreamcast-Markt als nicht mehr rentabel an und stellt das Projekt ein. Das Spiel verschand aus den Köpfen der Spieler, bis schließlich Mitte 2003 die Dreamcast Version völlig unerwartet im Internet auftauchte und wie ein Lauffeuer herum ging. Ob es sich hierbei um eine fertige Gold Version handelt, ist zwar nicht bekannt, sie ist jedoch ohne Probleme vollständig spielbar - sogar der enthaltene Online-Modus funktioniert einwandfrei (über Gamespy). Sowohl der Dreamcast Port, als auch die PC Version, verband auf die selbe Server Software, wodurch die DC Spieler gegen PC Spieler antreten konnten.

2004 wurden die offiziellen Server von PBA Tour Bowling 2001 heruntergefahren. Das Abschalten der Server führte dazu, dass keine Version mehr online gespielt werden konnte. 12 Jahre später, im Jahr 2016, veröffentlichte die Community eine kompatible Server Software, wodruch das Spiel nun wieder online spielbar ist.

Neben Quake III Arena, 4x4 Evolution und Phantasy Star Online (auf privaten Servern), war es eines der wenigen Dreamcast Spiele, in dem PC- und Dreamcast-Spieler miteinander online spielen konnten.

Weitere Cover

Platzhalter back.gif
NTSC-U Rückseite



offiziell unveröffentlicht