DrastiC

Aus SEGA-DC.DE
Version vom 14. Februar 2020, 12:46 Uhr von Maturion (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Dieser Artikel dokumentiert die Warez-Szene auf der Dreamcast. Bitte lest hierzu unseren Standpunkt zur Warez-Szene.


    .  . .. ... ....... ..   ... .. .......      .   . .. ... .......
         :    ÄÄÄÄ :     :...:__  __    ::__/|_____     ______      ::
   ____ _.____)  / ./\___:___/_ )( _\___./__  ____/____/_ ___//_____ :::
    \       _   /__/     \ ___/ | \____  \ | | _/\/___  / \       _/   .
     \      \  /  /__    / \(   |    )/   \| |/   \ÄÄÄ\/  |      /     :
      \     /__\  ( /___/    ___|___       \ |    /    \  |     /      :
     //____/  /____\ \_______) sCr!(_______/_____/______\______//      .
      .. .        :     :                     :     D r a s t i C    ::
         :. .     .     :. ....... ... .      ::.. ...... ........::::

DrastiC war eine Warez-Gruppe, die vermutlich Ende 2001 entstand. Auf der Dreamcast war sie im Jahr 2001 aktiv, wo sie zeitweise zu den aktivsten DC-Warez-Gruppen gehörten. Ihre Mitglieder stammten alle oder zumindest mehrheitlich aus dem deutschsprachigen Raum, die Gruppe unterhielt auch Verbindungen zur Seite DCISOS.DE.

Spiele, die von der Gruppe gecrackt wurden, waren etwa Tokyo Higway Racer, Power Stone oder Tony Hawk Pro Skater 2. Ob DrastiC auch nach 2001 weiter existierte, ist uns nicht bekannt. Zuletzt war die Gruppe auch auf PSX und PlayStation 2 aktiv.

NFOs