MAME4ALL: Unterschied zwischen den Versionen

Aus SEGA-DC.DE
(Die Seite wurde neu angelegt: {{Emu_Info| name=MAME4ALL| image=| homepage=[http://chui.dcemu.co.uk/mame4all.html Homepage]| version=Beta| downloads=[http://www.maturion.de/dreamcast/dateien/emul...)
 
Zeile 13: Zeile 13:
 
}}
 
}}
  
MAME4ALL ist eine Dreamcast-Portierung von MAME, einem bekannten Arcade-Emulator. Auch für das [[GP2X]] gibt es eine Version von MAME4ALL, diese wurde allerdings nicht von Chui selbst entwickelt, sonderm von einem spanischen Programmierer mit dem Namen "Franxis".
+
MAME4ALL ist eine Dreamcast-Portierung von MAME, einem bekannten Arcade-Emulator. Auch für das [[GP2X]] gibt es eine Version von MAME4ALL, diese wurde allerdings nicht von Chui selbst entwickelt, sonderm von einem spanischen Programmierer mit dem Namen "Franxis". Chui selbst entwickelte zudem eine Windows- und Linux-Version, zum Testen der Kompatibilität am PC. Nach über 4 Jahren Pause erschien im April 2011 Beta 2 von MAME4ALL. Beta 1 wurde kurz vor Weihnachten 2006 veröffentlicht.  
  
 
[[Kategorie:Emulatoren]]
 
[[Kategorie:Emulatoren]]

Version vom 10. April 2011, 21:06 Uhr

MAME4ALL
Homepage Homepage
Neueste Version Beta
Herunterladen Rohdateien
Quelltext
Veröffentlichung 22.12.2006
Autor Chui
Basiert auf MAME und andere
Emuliert Diverse Arcade-Automaten
Bester Emulator
für dieses System?
?
Aktiv ?

MAME4ALL ist eine Dreamcast-Portierung von MAME, einem bekannten Arcade-Emulator. Auch für das GP2X gibt es eine Version von MAME4ALL, diese wurde allerdings nicht von Chui selbst entwickelt, sonderm von einem spanischen Programmierer mit dem Namen "Franxis". Chui selbst entwickelte zudem eine Windows- und Linux-Version, zum Testen der Kompatibilität am PC. Nach über 4 Jahren Pause erschien im April 2011 Beta 2 von MAME4ALL. Beta 1 wurde kurz vor Weihnachten 2006 veröffentlicht.