Roms: Unterschied zwischen den Versionen

Aus SEGA-DC.DE
(Die Seite wurde neu angelegt: Als Roms werden auf Computer eingelesene Abbilder von Spielmodulen bezeichnet. Ihr sucht Roms für einen Emulator? Leider müssen wir euch enttäuschen - wir können ...)
 
 
(2 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Als Roms werden auf Computer eingelesene Abbilder von Spielmodulen bezeichnet.  
+
Als '''Roms''' werden auf Computer eingelesene Abbilder von Spielmodulen bezeichnet. Roms sind also Konsolenspiele, die auf den PC geladen wurden.
  
Ihr sucht Roms für einen Emulator? Leider müssen wir euch enttäuschen - wir können hier keinesfalls Links zu Rom-Webseiten anbieten, mit Google werdet ihr wohl schneller fündig. Das Besitzen von Rom-Abbildern ist illegal, solange die Roms nicht selbst vom Spielmodul ausgelesen wurden. Deshalb distanzieren wir uns hier ausdrücklich von Roms und Webseiten die diese anbieten.
+
==Woher bekomme ich Roms?==
 +
Ihr sucht Roms für einen Emulator? Leider müssen wir euch enttäuschen - wir können hier auf SEGA-DC.DE keinesfalls Links zu Webseiten mit Roms anbieten. Das Besitzen von Rom-Abbildern ist strenggenommen illegal, solange ihr die Roms nicht selbst vom Spielmodul ausgelesen habt. Deshalb distanzieren wir uns hier ausdrücklich von Roms und Webseiten die diese anbieten. Mit Google werdet ihr wohl dennoch sehr schnell fündig. Uns ist kein Fall bekannt, in dem ein Rom-Downloader gerichtlich belangt wurde. Dies ist jedoch keinesfalls als Aufforderung zum Download von Roms zu verstehen.
  
Auf [http://www.pdroms.de PDRoms.de] findet ihr allerdings eine Sammlung verschiedener, legaler und kostenloser Roms für verschiedene Systeme, die alle von Hobby-Entwicklern geschrieben wurden.
+
Emulatoren sind jedoch legal, mehrere Gerichtsurteile haben dies immer wieder bestätigt.
 +
 
 +
==Kostenlose und legale Roms==
 +
Natürlich sind nicht alle Roms die man im Internet findet per se illegal. Auf [http://www.pdroms.de PDRoms.de] findet ihr zum Beispiel eine große Sammlung verschiedener, legaler und kostenloser Roms für verschiedene Systeme. Sie wurden alle von Hobby-Entwicklern geschrieben und sind zu 100% legal.
 +
 
 +
[[Kategorie:Emulatoren]]

Aktuelle Version vom 7. Dezember 2011, 15:40 Uhr

Als Roms werden auf Computer eingelesene Abbilder von Spielmodulen bezeichnet. Roms sind also Konsolenspiele, die auf den PC geladen wurden.

Woher bekomme ich Roms?

Ihr sucht Roms für einen Emulator? Leider müssen wir euch enttäuschen - wir können hier auf SEGA-DC.DE keinesfalls Links zu Webseiten mit Roms anbieten. Das Besitzen von Rom-Abbildern ist strenggenommen illegal, solange ihr die Roms nicht selbst vom Spielmodul ausgelesen habt. Deshalb distanzieren wir uns hier ausdrücklich von Roms und Webseiten die diese anbieten. Mit Google werdet ihr wohl dennoch sehr schnell fündig. Uns ist kein Fall bekannt, in dem ein Rom-Downloader gerichtlich belangt wurde. Dies ist jedoch keinesfalls als Aufforderung zum Download von Roms zu verstehen.

Emulatoren sind jedoch legal, mehrere Gerichtsurteile haben dies immer wieder bestätigt.

Kostenlose und legale Roms

Natürlich sind nicht alle Roms die man im Internet findet per se illegal. Auf PDRoms.de findet ihr zum Beispiel eine große Sammlung verschiedener, legaler und kostenloser Roms für verschiedene Systeme. Sie wurden alle von Hobby-Entwicklern geschrieben und sind zu 100% legal.