Tubooboo: Unterschied zwischen den Versionen

Aus SEGA-DC.DE
 
Zeile 1: Zeile 1:
'''Tubooboo''', auch bekannt als '''Emanuel Schleussinger''', war ein deutscher Dreamcast-Programmierer und entwickelte [[Ngine-Snes9x]]. Auch einem [[Mega Drive|Mega-Drive]]-Emulator arbeitete er, der [[Nginesis]] heißen sollte. Dieser wurde jedoch nicht mehr veröffentlicht. Bereits Ende 2001 verließ er die Dreamcast-Szene und entwickelte für GBA. Mittlerweile hat er sich aber auch aus der GBA-Szene zurückgezogen.
+
'''Tubooboo''', auch bekannt als '''Emanuel Schleussinger''', ist ein ehemaliger deutscher Dreamcast-Programmierer. Er kam ursprünglich aus der [[Demoszene]]. Primär bekannt ist er für einen von ihm auf Dreamcast portierten [[SNES]]-Emulator, [[Ngine-Snes9x]]. Auch einem [[Mega Drive|Mega-Drive]]-Emulator arbeitete er, der [[Nginesis]] heißen sollte. Dieser wurde jedoch nicht mehr veröffentlicht. Darüber hinaus arbeitete er mit [[Ngine]] an einer Art Minibetriebssystem für Dreamcast.
 +
 
 +
Bereits Ende 2001 verließ er die Dreamcast-Szene und entwickelte für GBA. Mittlerweile hat er sich aber auch aus der GBA-Szene zurückgezogen.
  
 
*[http://www.ngine.de Ngine.de - Tubooboo's Webseite]
 
*[http://www.ngine.de Ngine.de - Tubooboo's Webseite]
  
 
[[Kategorie:Deutsche Szene]][[Kategorie:Dreamcast-Hobby-Entwickler]]
 
[[Kategorie:Deutsche Szene]][[Kategorie:Dreamcast-Hobby-Entwickler]]

Aktuelle Version vom 22. März 2020, 11:00 Uhr

Tubooboo, auch bekannt als Emanuel Schleussinger, ist ein ehemaliger deutscher Dreamcast-Programmierer. Er kam ursprünglich aus der Demoszene. Primär bekannt ist er für einen von ihm auf Dreamcast portierten SNES-Emulator, Ngine-Snes9x. Auch einem Mega-Drive-Emulator arbeitete er, der Nginesis heißen sollte. Dieser wurde jedoch nicht mehr veröffentlicht. Darüber hinaus arbeitete er mit Ngine an einer Art Minibetriebssystem für Dreamcast.

Bereits Ende 2001 verließ er die Dreamcast-Szene und entwickelte für GBA. Mittlerweile hat er sich aber auch aus der GBA-Szene zurückgezogen.