Französische Szene

Aus SEGA-DC.DE
(Weitergeleitet von Französische Szene)

Die französische Dreamcast-Szene war immer besonders stark. Schon seit 2001 gab es mit DCEmulation.fr.st eine eigene französische Dreamcast-Webseite, die sich insbesondere mit der Hobby-Entwickler-Szene beschĂ€ftigte. Im französischsprachigen Raum gab es auch besonders viele Hobby-Entwickler, unter anderem SiZiOUS, speud, JMD, zigziggy, patbier und viele andere. Nachdem 2003 die Webseite DCEmulation nach einem Hackangriff geschlossen wurde, wurde schnell mit DCReload eine weitere französische Seite gegrĂŒndet. DCReload gelang es sogar eine noch aktivere Community aufzubauen als der VorgĂ€nger, im Forum dort gab es ĂŒber 1000 registrierte Mitglieder und DCReload war eine der aktivsten Dreamcast-Webseiten ĂŒberhaupt. 2004 wurde schließlich DC-France gegrĂŒndet, eine weitere französische Webseite die ebenfalls viele Benutzer anziehen konnte. 2005 wurde noch eine weitere wichtige Seite gegrĂŒndet, Dream-Storming, die eine Zeit lang sogar ein Dreamcast-PDF-Magazin herausgab.

Ab 2005 pflegte die französische Dreamcast-Szene auch eine gute Verbindung mit der spanischen Szene, besonders mit der Webseite DCiberia. Auf Dreamcast-Scene wurde ein französischer Bereich eingerichtet.

Bekannte Projekte wie der VMU Explorer und der Dream Explorer, DCPlaya oder das Spiel Alice Dreams wurden von französischen Programmiereren entwickelt. Nach der englischen/internationalen Dreamcast-Szene war die Französische die stÀrkste.

Doch ab 2006 gab es herbe RĂŒckschlĂ€ge fĂŒr die französische Szene. Seit Ende 2006 wurde DCReload, die vielleicht grĂ¶ĂŸte französische Seite, nicht mehr aktualisiert und begann langsam aber sich zu sterben. Ab Ende 2007 traf das gleiche Schicksal auch DC-France, das bis dahin ein Ersatz fĂŒr DCReload gewesen war. Beide Seiten existierten aber noch weiter im Netz. Mitte 2008 wurde bekannt gegeben, dass Dream-Storming geschlossen werden sollte. Im kleineren Rahmen wurde die Seite aber dann weiterbetrieben. Gleichzeitig versuchte auch DC-France im Juni 2008 einen Neustart, bereits im August wurde aber auch dieser Versuch wieder aufgegeben. Seit Anfang 2009 ist DC-France endgĂŒltig aus dem Netz verschwunden.

Heute gibt es nur noch zwei bekannte französische Dreamcast-Seiten. Die eine ist Dream-Storming, die andere ist DreamAgain. DreamAgain wurde bereits 2004 gegrĂŒndet und ist heute der Haupt-Treffpunkt der französischen Szene, aber eine relativ kleine Seite. Viele französische Hobby-Entwickler haben sich inzwischen zurĂŒckgezogen und die französische Szene ist im Vergleich zur deutschen oder spanischen Szene relativ klein geworden.

Liste mit französischen Hobby-Entwicklern und Webseiten

Hobby-Entwickler

Entwickler-Teams

Webseiten

Abgerufen von „“