NesterDC: Unterschied zwischen den Versionen

Aus SEGA-DC.DE
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
         image=[[Image:Nesterdc.jpg|center|250px]]|
 
         image=[[Image:Nesterdc.jpg|center|250px]]|
 
homepage=[http://www.pqrs.org/tekezo/dreamcast/software/nesterdc/ Webseite (1)]<br />[http://nesterdc.emulation64.com Webseite (2)]|
 
homepage=[http://www.pqrs.org/tekezo/dreamcast/software/nesterdc/ Webseite (1)]<br />[http://nesterdc.emulation64.com Webseite (2)]|
version=7.1| downloads=[http://dcemulation.org/files/emulators/nesterdc-7.1.zip Rohdateien]<br/>[http://www.dcemulation.org/files/emulators/nesterdc-7.1pb.zip Rohdateien] 7.1+|
+
version=7.1| downloads=[http://www.sega-dc.de/dateien/emulatoren/nesterdc/nesterdc-7.1pb.zip Rohdateien V. 7.1+]<br />[http://www.sega-dc.de/dateien/emulatoren/nesterdc/nesterdc-7.1.zip Rohdateien]<br /> [http://www.sega-dc.de/dateien/emulatoren/nesterdc/nesterdc-7.1.tar.gz Quelltext]|
release date=12/02/02|
+
release date=02.12.2002<br />09.03.2003 (V7.1+)|
 
author=[[Takayama Fumihiko]]<br/>(zuvor [[Ken Friece]])|
 
author=[[Takayama Fumihiko]]<br/>(zuvor [[Ken Friece]])|
 
original=[http://web.archive.org/web/20040129112711/http://nester.dranalli.com/ Nester] von<br/>Darren Ranalli|
 
original=[http://web.archive.org/web/20040129112711/http://nester.dranalli.com/ Nester] von<br/>Darren Ranalli|
Zeile 12: Zeile 12:
 
}}
 
}}
  
'''NesterDC''' ist ein guter NES-Emulator für Dreamcast. Er wurde urprünglich von [[Ken Friece]] entwickelt, später übernahm der Japaner [[Takayama Fumihiko]] das Projekt. Von Version 1 bis Version 7.1 verbesserte sich der Emulator kontinuierlich. NesterDC unterstützt die Sound-Emulation und ist außerordentlich schnell. Er gehört zu den besten Emulatoren für Dreamcast. Anfang 2003 veröffentlichte [[Warmtoe]] eine eigene Version von NesterDC und nannte sie NesterDC 7.1+. Diese Version unterstüzt Dreamcast-Lightguns.  
+
'''NesterDC''' ist ein guter NES-Emulator für Dreamcast. Er wurde urprünglich von [[Ken Friece]] entwickelt, später übernahm der Japaner [[Takayama Fumihiko]] das Projekt. Von Version 1 bis Version 7.1 verbesserte sich der Emulator kontinuierlich. NesterDC unterstützt die Sound-Emulation und ist außerordentlich schnell. Er gehört zu den besten Emulatoren für Dreamcast. Anfang 2003 veröffentlichte [[Warmtoe]] eine eigene Version von NesterDC und nannte sie NesterDC 7.1+. Diese Version unterstüzt zusätzlich noch Dreamcast-Lightguns.  
  
 
Ende 2005 veröffentlichte [[Scherzo]] ebenfalls eine eigene Version von NesterDC, die [[NesterDC SE|NesterDC Special Edition]]. Sie bietet weitaus mehr Bedienkomfort als der normale NesterDC, außerdem wurde die Kompatibilität nochmals verbessert. Wir raten deshalb zu [[NesterDC SE]], auch wenn der normale NesterDC weiterhin ein guter Emulator ist.
 
Ende 2005 veröffentlichte [[Scherzo]] ebenfalls eine eigene Version von NesterDC, die [[NesterDC SE|NesterDC Special Edition]]. Sie bietet weitaus mehr Bedienkomfort als der normale NesterDC, außerdem wurde die Kompatibilität nochmals verbessert. Wir raten deshalb zu [[NesterDC SE]], auch wenn der normale NesterDC weiterhin ein guter Emulator ist.

Aktuelle Version vom 17. November 2011, 15:41 Uhr

NesterDC
Nesterdc.jpg
Homepage Webseite (1)
Webseite (2)
Neueste Version 7.1
Herunterladen Rohdateien V. 7.1+
Rohdateien
Quelltext
Veröffentlichung 02.12.2002
09.03.2003 (V7.1+)
Autor Takayama Fumihiko
(zuvor Ken Friece)
Basiert auf Nester von
Darren Ranalli
Emuliert NES, Famicom
Bester Emulator
für dieses System?
Nein
Aktiv Nein

NesterDC ist ein guter NES-Emulator für Dreamcast. Er wurde urprünglich von Ken Friece entwickelt, später übernahm der Japaner Takayama Fumihiko das Projekt. Von Version 1 bis Version 7.1 verbesserte sich der Emulator kontinuierlich. NesterDC unterstützt die Sound-Emulation und ist außerordentlich schnell. Er gehört zu den besten Emulatoren für Dreamcast. Anfang 2003 veröffentlichte Warmtoe eine eigene Version von NesterDC und nannte sie NesterDC 7.1+. Diese Version unterstüzt zusätzlich noch Dreamcast-Lightguns.

Ende 2005 veröffentlichte Scherzo ebenfalls eine eigene Version von NesterDC, die NesterDC Special Edition. Sie bietet weitaus mehr Bedienkomfort als der normale NesterDC, außerdem wurde die Kompatibilität nochmals verbessert. Wir raten deshalb zu NesterDC SE, auch wenn der normale NesterDC weiterhin ein guter Emulator ist.

Links