System Shock 2

System Shock 2

Aus SEGA-DC.DE

Wechseln zu: Navigation, Suche

System Shock 2 ist eine Mischung aus Ego-Shooter und Rollenspiel. Es bietet eine sehr düstere aber spannende Handlung. Entwickelt wurde das Spiel 1998 von Looking Glass Studios und kam ein Jahr später auf den Markt. Der zweite Teil galt damals als bahnbrechend und wird heute noch als eins der besten Spiele aller Zeiten angesehen. Mitte 2000 kündigte der Publisher Vatical Entertainment eine Portierung von System Shock 2 an. Vatical beauftragte Marina Games mit der Umsetzung. Während der Entwicklung traten jedoch größere Probleme auf und das angestrebte Veröffentlichungsdatum konnte nicht eingehalten werden. Im Februar 2001 meldete sich der Publisher und gab bekannt, dass das Projekt auf "unbestimmte Zeit" verschoben wurde, es aber noch nicht vom Tisch sei.

Neben der 1:1 Umsetzung des Einzelspieler-Modus, war sogar ein exklusiver online Multiplayer-Modus geplant. Dieser sollte über Deathmatch und Capture-The-Flag verfügen.


Spielbare Version

Systemshock2 controls.png
Im April 2010 fand game_player_s eine sehr frühe Version von System Shock 2 auf einer Entwicklerstation. Diese hatte er vor einiger Zeit von einem Sammler erworben, der anscheinend selber nicht wusste, was sich darauf befand. Kurz darauf schrieb er seinen Fund im Dreamcast-Talk Forum. Durch die Hilfe von verschiedenen Dreamcast Fans, konnte er die Daten sicher von der SCSI-Festplatte kopieren und pünktlich zum 11. Geburtstag der amerikanischen Dreamcast veröffentlichen. Sofort machten sich die Experten ans Werk.

Das vorhandene Arbeitsverzeichnis beinhaltet eine funktionsfähige Version von dem Spiel. Jedoch handelt es sich dabei nur um einen sehr frühen Test der Engine bzw. einer Alpha Version. Lediglich zwei Testräume sind vorhanden. Die Waffen existieren nicht, die Aktionstaste hat keine Funktion und mit den Gegnern, weiß die Engine nichts anfangen. Die Framerate liegt teilweise unter 10 Bildern pro Sekunde. Ohne weitere Optimierungen und Anpassung des Quellcodes, ist ein Spielen unmöglich.

Einige Forenmitglieder haben versucht weitere Level hinzuzufügen. Dies ist zwar möglich, aber aufgrund der o.g. Probleme kann der Level nur angesehen werden. Sollte die Karte auch noch größer als 850KB sein, stürzt die Engine sogar komplett ab. Fügt man weitere Gegenstände hinzu, wird das Spiel sehr instabil und friert ein.

Ein weiteres Projekt

Mit großer Überraschung, befand sich auch noch ein Test von Dark Projekt 2 (Thief 2 in Amerika) für Dreamcast auf der Festplatte. Dieser Test lässt sich leider nicht ausführen. Demnach hat Marina Games wohl möglicherweise auch noch den Auftrag bekommen, Dark Projekt 2 zu portieren. Das würde sich anbieten, da beiden Spiele auf der gleichen Engine basieren. Eine offizielle Ankündigung gab es nicht.

Zu der Entwickler Station gehörten auch noch einige CDs. Nachdem die Daten von der Festplatte veröffentlicht waren, untersuchte game_player_s diese Datenträger genauer und stieß auf den Quellcode von Dark Projekt 2. Damit es keine Probleme mit den rechtlichen Eigentümern gibt, verschwand der Download einige Tage später.

Links