VC/DC 0.2 freigegeben

Nach langer, langer Wartezeit gab der amerikanische Programmierer OneThirty8 eine neue Version seines Multimedia-Spielers frei.

Mit VC/DC lassen sich folgende Formate abspielen:

  • VideoCDs (VCDs) und SVCDs
  • MPEG-1 und MPEG-2 Videos (*.mpg, *.mpeg)
  • MPEG-1 und MPEG-2 Videos (*.m1v, *.m2v)
  • MPEG-Audio (*.mp1, *.mp2, *.mp3 mit Unterstützung für ID3-Tags
  • Dreamcast Sofdec-Filme (*.sfd, nicht getestet und kein Ton)
  • Playstation2 pss-Filme(*.pss, nicht getestet und kein Ton)

Was ist neu?
Audio und Video laufen jetzt synchroner zueinander, die meisten Funktionen von VideoCDs 2.0 werden unterstützt, ebenso wie .bin-Dateien die mit dem PC-Programm GNU VCDImager gemacht wurden. Die Oberfläche sieht jetzt übrigens dem Menü von DCDivX sehr ähnlich.

Alles in allem ist das ein sehr lohnendes Update. Heruntergeladen werden kann VC/DC von der offiziellen Webseite.

In unserem Forum könnt ihr euch über das Programm austauschen.

Quelle: dcemulation.org

Nach langer, langer Wartezeit gab der amerikanische Programmierer OneThirty8 eine neue Version seines Multimedia-Spielers frei.

Mit VC/DC lassen sich folgende Formate abspielen:

  • VideoCDs (VCDs) und SVCDs
  • MPEG-1 und MPEG-2 Videos (*.mpg, *.mpeg)
  • MPEG-1 und MPEG-2 Videos (*.m1v, *.m2v)
  • MPEG-Audio (*.mp1, *.mp2, *.mp3 mit Unterstützung für ID3-Tags
  • Dreamcast Sofdec-Filme (*.sfd, nicht getestet und kein Ton)
  • Playstation2 pss-Filme(*.pss, nicht getestet und kein Ton)

Was ist neu?
Audio und Video laufen jetzt synchroner zueinander, die meisten Funktionen von VideoCDs 2.0 werden unterstützt, ebenso wie .bin-Dateien die mit dem PC-Programm GNU VCDImager gemacht wurden. Die Oberfläche sieht jetzt übrigens dem Menü von DCDivX sehr ähnlich.

Alles in allem ist das ein sehr lohnendes Update. Heruntergeladen werden kann VC/DC von der offiziellen Webseite.

In unserem Forum könnt ihr euch über das Programm austauschen.

Quelle: dcemulation.org

Über Maturion

Maturion alias Matthias ist seit 2008 im Team von SEGA-DC.DE, seit 2000 ist er SEGA-Fan. Im echten Leben hat er was mit Informatik gemacht. Aber hey, es geht hier um SEGA und Dreamcast!
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.