Beta-Version von GENS4ALL

Chui und sein Team haben auf dem RetroEncounter-Treffen in Madrid eine neue Beta-Version von GENS4ALL veröffentlicht. Bei GENS4ALL handelt es sich um einen Mega-Drive-Emulator.

Dank einem neuen in VDP-Assembler geschriebenen Kern sowie einem Yamaha-Kern (basierend auf Picodrive) läuft GENS4ALL nun deutlich schneller. Die Arbeiten am Emulator sind jedoch noch nicht abgeschlossen.

Eine erste Beta zum Testen wurde jedoch bereits veröffentlicht. Die nächste Version soll jedoch bald ebenfalls erscheinen. Chui verspricht für die endgültige Version „Full-Speed-Emulation“.

Sie kann direkt von unserem Server heruntergeladen werden.

GENS4ALL in Aktion:

Quelle: dcemu.co.uk

Über Maturion

Maturion alias Matthias ist seit 2008 im Team von SEGA-DC.DE, seit 2000 ist er SEGA-Fan. Im echten Leben hat er was mit Informatik gemacht. Aber hey, es geht hier um SEGA und Dreamcast!
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.