Daytona 3 Championship USA angekündigt

SEGAs Arcade-Abteilung hat gestern offiziell den dritten Teil der legendären Daytona-Serie angekündigt. An dem Spiel arbeiten viele Entwickler, die auch schon an den Vorgängern beteiligt waren. Doch es gibt einen Haken, denn bislang ist der Titel nur für die verbliebenen Spielhallen dieser Welt und nicht für heimische Konsolen oder gar den PC gedacht. In Deutschland wird man also wohl vorerst kaum eine Gelegenheit haben, die folgenden Features zu genießen:

  • 3 komplett neue Kurse, inklusive einer neuen Version des Daytona International Speedway
  • 3 überarbeitete Kurse
  • Neue Fahrzeuge und Spielmodi
  • 47″ LED Automat, vernetzbar für bis zu 8 Spieler
  • In-game Kamerasystem
  • LIVE TV Zuschauer-Videodisplay
  • Entwickelt auf Basis der Original-Engine
  • Völlig neuer Party-Modus for Arcade Events

Erste Bilder oder gar ein Video gibt es leider noch nicht und auch ein Veröffentlichungsdatum wurde nicht genannt.

Obwohl die Serie vor allem in den Arcades der 90er daheim war, folgten Portierungen bzw. Ableger für den Sega Saturn und Dreamcast sowie für den PC. Im Oktober 2011 veröffentlichte man zudem eine modernisierte Version über die Online-Stores von PlayStation 3 und Xbox 360.

flyer-daytona-3-championship-usa

Über Poly

Poly, im echten Leben bekannt als Roberto, ist bereits seit 2004 bei SEGA-DC.DE. Daneben bloggt er seit 2012 unter Polygonien.de über Videospiele und mehr. Früher war Roberto auch als staR-Kron unterwegs.
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.