Emulatoren

Emulatoren

Aus SEGA-DC.DE

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn man von der Hobbyentwickler-Szene spricht, dann fällt immer wieder der Begriff Emulator oder Emulation. Doch was ist das eigentlich?

Meiner Meinung nach ist Emulation eines der faszinierendsten Dinge, die es auf einer Spielkonsole geben kann. Ein Emulator simuliert einem bestimmten Spiel oder Programm, es befände sich auf der Original-Konsole, in Wirklichkeit wird es aber auf einer ganz anderen Plattform ausgeführt. Das bedeutet, ihr könnt zum Beispiel Gameboy-Spiele auf dem PC spielen! Viele dieser Emulatoren wurden auch auf die Dreamcast umgesetzt und so könnt ihr eine Fülle an alten und neueren Spielen für unzählige verschiedene Systeme mit eurer Dreamcast spielen!

Emu1.png
Emu2.png
Natürlich sind durch die technischen Möglichkeiten der Dreamcast-Hardware Grenzen gesetzt, denn ein Emulator benötigt in jedem Fall mehr Leistung als die Original-Konsole. Das heißt, dass wir zwar nie ein Xbox-Spiel auf unserem Kringelkasten spielen werden, aber SuperNintendo-, MegaDrive-, PlayStationOne- oder auch NES-Spiele (um nur einige zu nennen) sind genug, oder?

Die Programmierer dieser Emulatoren vollbringen wahre Wunderwerke, so haben es die Entwickler von „bleem!“ mit „bleemcast!“, einem Emulator, der sogar kommerziell vertrieben wurde, nach unzähligen Stunden Arbeit geschafft, einen perfekten PlayStationOne-Emulator für Dreamcast umzusetzen. Dies war vorher für unmöglich gehalten worden, da die Dreamcast-Hardware nur geringfügig leistungsfähiger als die der PlayStationOne ist.

Doch so etwas wird schnell zum Vollzeitjob! Natürlich sind nicht alle diese Emulatoren perfekt, oft gibt es Probleme mit bestimmten Spielen, die zu langsam ablaufen oder ganz abstürzen. So war der Nintendo64-Emulator DaedalusDC eher eine technische Demonstration, denn es laufen nur wenige Spiele und noch dazu in Zeitlupe. Dennoch sollte man sich vor Augen halten, dass die Dreamcast-Hardware oft bis an ihre Grenzen ausgenutzt wird und die Entwickler der Emulatoren das alles in ihrer Freizeit machen und das Programmieren oder Portieren von Emulatoren sehr schwierig ist und jahrelange Programmiererfahrung erfordert. Die Mehrheit der für Dreamcast verfügbaren Emulatoren funktioniert aber recht gut und flüssig.

Welche Emulatoren gibt es?

Emu4.png

Ihr wollt eine Übersicht mit wirklich allen Emulatoren für alle Systeme auf der Dreamcast haben? Dann seht euch die Liste aller Emulatoren an.

Welche Emulatoren sind empfehlenswert?

Aber welche Emulatoren funktionieren gut, welche weniger? Um diese Fragen zu klären und um Neulinge vor der ein oder anderen ernüchternden Erfahrung zu schützen, haben wir eine folgendene Liste erstellt. Sie zeigt die besten Emulatoren für den Dreamcast. Falls ihr findet, dass etwas in dieser Liste nicht stimmt oder ein bestimmer Emulator hinzugefügt werden sollte, dann meldet euch im Forum!